Eichwald, Mdb | ZDF

S01E08 Gast: Stefan Stuckmann (Eichwald, MdB | heute-show | Switch reloaded)

Zum großen Staffelfinale hilft Autor Stefan Stuckmann dabei, ein Zwischenfazit zum ersten deutschen Serienhalbjahr 2017 zu ziehen und gibt nebenbei einen Einblick in seine Arbeit an der Zweiten Staffel der Polit-Comedyserie „Eichwald, MdB“, die er gerade für das ZDF vorbereitet. Stuckmann erzählt auch, warum er, trotz der Popularität seiner „Stromberg“-Parodie „Obersalzberg“ in „Switch reloaded“ auf ProSieben seine Sitcom-Konzepte erst einmal in der Schublade lassen musste und wie ihm seine Arbeit für die „heute-show“ im ZDF schließlich die Türen öffnete, um seine eigene Serie als Showrunner zu realisieren. Außerdem geht es um das leidige Thema der Sendeplätze, die Frage nach der Zukunft eines linearen TV-Programms, Writer’s Rooms in Deutschland und den USA, um Mike Krüger und Thomas Gottschalk und vieles mehr.

SERIENREIF-Podcast bei iTunes /RSS-Feed

 

 

Eichwald, MdB in der ZDFmediathek

 

Stuckmanns erwähnter Aufsatz über die Zukunft des linearen Fernsehens:

Fernsehen ist das neue Radio – Warum Privatsender nicht mehr in horizontale Serien investieren sollten

 

Die anderen genannten Podcasts:

Autoren’nen-Podcast: Ep. 001 – Stefan Stuckmann von Jens Prausnitz

Seriendialoge (5): „Liebling Kreuzberg“, der Anwalt der Herzen – DWDL-Podcast von Ulrike Klode

stromaufwaerts-Podcast mit Stefan Stuckmann von Vera Hummel

 

Foto oben: Eichwald, MdB | ZDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.