S03E03 Gäste: Helena Hofmann, Andrej Sorin & Peter Furrer (Zum Goldenen Lama | Filmakademie Baden-Würtemberg)

Für ihr Abschlussprojekt im Studiengang „Serien Producing“ an der Filmakademie Baden-Württemberg hat sich Helena Hofmann vor eine besondere Herausforderung gestellt: Sie möchte eine eigene Folge einer Multi-Camera-Sitcom vor Live-Publikum entstehen lassen, ganz nach dem Vorbild der vielen erfolgreichen US-Serien wie „Friends“, „Two And A Half Men“ oder „The Big Bang Theory“, die auch deutsche Zuschauer kennen und lieben. Hierzulande wird diese spezielle Form der Comedyserie, bis auf wenige Ausnahmen jedoch äußerst selten produziert – und gerade das macht den Reiz des Projektes „Zum Goldenen Lama“ aus. Zusammen mit ihren Autorenkollegen Andrej Sorin und Peter Furrer berichtet Hofmann über die Idee zum Projekt, die Entwicklung des Stoffes, die Vorbereitungen für den großen Aufzeichnungstag, die Zusammenarbeit mit „Stromberg“-Autor Ralf Husmann und die begleitende Crowdfunding-Kampagne zur Produktion.

 

SERIENREIF-Podcast bei iTunes /RSS-Feed

SERIENREIF bei Steady unterstützen

 

 

Website „Zum Goldenen Lama“

Zur Crowdfunding-Kampagne 

Trailer zum Projekt:

Trailer & Ausschnitte der erwähnten deutschen Sitcoms:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.