S01E03 GAST: LINA KOKALY (RADIO BREMEN, WISHLIST)

Diese Gelegenheit wollte ich nutzen: Das Achtung Berlin-Festival hat meine frühere Podcast-Kollegin Lina Kokaly zu einem Panel über die „Zukunft der deutschen Serie“ eingeladen. Lina ist eine junge Redakteurin und Moderatorin bei Radio Bremen und seit 2016 auch verantwortlich für die Mystery-Serie „Wishlist“, die der Sender für Funk (sie wissen schon, das vieldiskutierte junge Angebot von ARD und ZDF) produziert. Damit haben sie und das Team nicht nur den Deutschen Fernsehpreis und den Grimme-Preis gewonnen, sondern können auch noch hervorragende Abrufe auf YouTube vorweisen. Also habe ich mit ihr nach der Veranstaltung  über die Entstehung des Projektes, den aktuellen Stand und die weiteren Pläne gesprochen.

Die erfreuliche Erkenntnis: Auch bei den Öffentlich-Rechtlichen können  neue Dinge entstehen, wenn man Menschen mit Leidenschaft einfach mal machen lässt…

SERIENREIF-Podcast bei iTunes /RSS-Feed

 

 

YouTube-Kanal von „Wishlist“

„Wishlist“ bei funk.net

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.